KIRCHENGEMEINDE IDENSEN/MESMERODE

Die aktuelle Planung zum Lebendigen Adventskalender 2019 finden Sie >>>hier<<<.

Neuigkeiten unserer Gemeinde

Hagen VisitationVisitation der Kirchengemeinde Idensen/Mesmerode beendet

Bereits in den urchristlichen Gemeinden finden sich Ansätze von Visitation. Seit den Zeiten der Reformation gehört die Visitation zu den Leitungsaufgaben der evangelischen Kirche. Auch noch heute besuchen die Superintendent*innen im regelmäßigen, typischerweise sechsjährigen Turnus die Gemeinden, um „nach dem Rechten“ zu sehen.

Während die Visitation damals eher eine Art „Revision“ mit Prüfungen war, hat sich die Visitation zu einer Art „Coaching“ gewandelt. Ein Außenstehender beobachtet die Gemeinde und gibt entsprechende Rückmeldungen.  Im November erhielt Superintendent Michael Hagen zunächst den Gemeindebericht des Kirchenvorstands. Für den Kirchenvorstand war es eine gute Möglichkeit, die eigene Arbeit und den Status den Gemeinde Revue passieren zu lassen und zu überlegen, was alles seit der letzten Visitation, die bei uns 2011 war, geschehen ist.

Neben vielen Einzelgesprächen gab es das Gemeindeforum, eine Sitzung des Kirchenvorstands mit dem Superintendenten und den Visitationsgottesdienst am Volkstrauertag 2019. Superintendent Hagen fasste in seiner Ansprache zur Gemeinde noch einmal die besonderen Themen unserer Gemeinde zusammen: Das große Engagement der Ehrenamtlichen, die besondere Bedeutung der Sigwardskirche und der Wunsch nach mehr und engerer Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde in Bokeloh.

Der Kirchenvorstand ist dankbar für die vielfältigen Rückmeldungen aus der Gemeinde und von Herrn Hagen, da sie unsere Prioritäten im Kirchenvorstand nachhaltig beeinflussen werden.

Diese Webseite verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Zustimmung.