KIRCHENGEMEINDE IDENSEN/MESMERODE

Neuigkeiten unserer Gemeinde

Sing and Praise

Anspiel zum Thema des GottesdienstesSingen und Loben stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der Hase Kirche in Idensen. Gehalten wurde der Gottesdienst von Militärpfarrerin Dr. Alexandra Dierks vom Fliegerhorst, Diakon Heinz Laukamp aus Idensen und einem Team der Evangelischen Jugend des Kirchengemeindeverbandes der Region Südland. Musikalisch unterstützt wurden sie dabei von der Jugendband aus Groß Munzel und einem kleinen Projektchor.

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand Matthäus 22, ‚Gebt Gott, was Gottes ist und dem Kaiser, was des Kaisers ist‘, was in einem Anspiel vermittelt wurde.

Natürlich ist es unstrittig, dass Steuern gezahlt werden, damit der Staat seinen hoheitlichen Aufgaben nachkommen kann. Aber wie ist das Verhältnis zwischen mir als Christ und dem Staat? Zunächst einmal ist es befreiend, dass alle Obrigkeit, egal ob Demokratie, Diktatur oder Königreich, nur die Herrschaft auf Erden hat, aber nicht die Herrschaft über das eigene Leben. Die hat nur Christus, nur Gott.

Frau Dr. Dierks entfaltete in ihrer Predigt, was das im Alltag bedeutet und wann das Leben mit einer Regierung für uns als Christen unproblematisch ist. Aber auch, wo es Konflikte für die Urchristen gab und für die Christen bis heute gibt, wo damit die Schwierigkeiten im Alltag auftauchen, wenn wir unser Leben mit Christus als unseren Herrn gestalten. Wo kollidiert unser modernes Leben mit dem Anspruch, Gott über alles zu stellen.

Gesungen wurden in diesem Gottesdienst das Glaubensbekenntnis und viele moderne Kirchenlieder, einige davon in englischer Sprache. Sogar ein Kanon mit der Gemeinde war im Programm.  Beim Abendmahl kam die große Gemeinde des Abends aus den verschiedenen Gemeinden des Kirchengemeindeverbandes zusammen.

Diese Webseite verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Zustimmung.
Weitere Infos... Einverstanden